Herzlich willkommen beim OÖBV

18.05.2016
XI. Internationales Basketball-Vorbereitungsturnier Enns
Altersklassen: U12 (Jg. 05/06) männlich/weiblich
U14 (Jg. 03/04) männlich/weiblich
U16 (Jg. 01/02) männlich
Termin: 17. 09.2016 – 18.09.2016
Ort: Sporthalle Enns (3-fach Turnhalle des BG/BRG Enns) Hanuschstraße 27, 4470 Enns.
Nennschluss: 31. Juli 2016
mehr ]
13.05.2016
32.Bundesmeisterschaft des UNIQA Basketball-Schulcups
32. Bundesmeisterschaften in Villach.
Heute Freitag, 13.5.2016 wird im Schulsportmagazin des ORF "Schule bewegt"
der Beitrag �ber die 32.Bundesmeisterschaft des UNIQA Basketball-Schulcups
in Villach ausgestrahlt. mehr ]
02.05.2016
Sommerübertrittszeit 2016
Sommerübertrittszeit 2016
ACHTUNG:
Die Sommerübertrittszeit endet am 20. Juni! Bis zu diesem Zeitpunkt (Datum Poststempel) muss die Abmeldung beim alten Verein und in Kopie beim zuständigen Landesverband (BL oder AWBL SpielerInnen zusätzlich bei der ÖBL) erfolgt sein
Am 21. Juni beginnt die Winterübertrittszeit.
Ein kurzer Check betreffend Erfordernisse und Fristen:
mehr ]
02.05.2016
UNIQA Basketball Schulcup 2016
Sieger kommen aus Kärnten und Oberösterreich mehr ]
06.04.2016
Sommer Basketballcamp für Mädchen
Ein tolles Basketball-Erlebnis wird das ASVÖ-Sommercamp für Mädchen der Jahrgänge 2000 und jünger, das unter Leitung von Mike Kress von Sonntag, 10. Juli, bis Freitag, 15. Juli, im Bundessport- und Freizeitzentrum Schielleiten (Oststeiermark) stattfindet.Willkommen sind alle basketballbegeisterten Girls, unabhängig davon, ob sie einem ASVÖ-Verein angehören oder nicht. Anmeldungen sind ab sofort per E-Mail an k.levai@awbl-basketball.at möglich. Die Kosten: 250 Euro für ASVÖ-Mitglieder, 320 Euro für alle anderen.
mehr ]
31.03.2016
Erinnerung ins Jahr 2000/2001
Es war einmal!!!!!!!!
Mitteilungsblatt 01 2000/2001 mehr ]
23.03.2016
OÖBV-Nachwuchsentwickliung
Allen Vereinen, Nachwuchscoaches und - trainerinnen/trainern als Überblick über die Entwicklung der Nachwuchsbereiche des OÖBV bzw. der Vereine im Speziellen werden diese angefügten Statistiken bereits seit 1989 geführt und jährlich ergänzt. Über diese Jahre ergibt sich ein Bild, das unterschiedliche Interpretationen erfahren wird, aber letztendlich allen einen Grund zum Nachdenken liefern sollte!
Der Vorstand des OÖBV ist für jede daraus resultierende Anregung dankbar und wird sich damit auseinander setzen.
Mit besten Wünschen für die ausklingende Saison und erfolgreiche Planungen für die Zukunft
Schullerer Norbert, EP des OÖBV mehr ]

Seite [1] [2] [3]